UPOV-Sammlung

Einleitung

                 

Zweck der UPOV-Sammlung ist es, eine Serie von Anleitungen und Informationsmaterialien betreffend das Internationale Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen (das UPOV Übereinkommen) zu vermitteln. Die einzigen verbindlichen Verpflichtungen für die Verbandsmitglieder sind diejenigen, die das UPOV-Übereinkommen selbst vorsieht. Diese Materialien dürfen nicht in einer Weise ausgelegt werden, die in Widerspruch zu der für das jeweilige Verbandsmitglied geltenden Akte steht.

Eine aktuelle Liste und der Stand der Materialien in der UPOV-Sammlung ist im Inhaltsverzeichnis auf der UPOV-Website angegeben. Alle bezeichneten Personen in Organen der UPOV erhalten eine elektronische Mitteilung, sobald die UPOV Sammlung aktualisiert wird. Weitere Nutzer können sich unter anmelden, um eine elektronische Mitteilung zu erhalten, sobald die UPOV-Sammlung aktualisiert wird.

Die UPOV gibt keine Druckfassungen der Dokumente der UPOV-Sammlung heraus. Alle Nutzer werden ersucht, auf elektronische Benachrichtigung die aktualisierten Materialien von der UPOV-Website herunterzuladen.

Inhaltsverzeichnis

(a) UPOV-Übereinkommen  
(b)   UPOV/INF Dokumentenserie  
(c)   Erläuterungen zum UPOV-Übereinkommen  
(d)   Allgemeine Einführung zur Prüfung auf Unterscheidbarkeit, Homogenität und Beständigkeit und zur Erarbeitung harmonisierter Beschreibungen von neuen Pflanzensorten (Dokument TG/1/3)  
(e)   TGP-Dokumente  
(f)   Prüfungsrichtlinien  
(g)   UPOV-Sammlung der Gesetze und Verträge (UPOV Lex)  
(h)   Liste der UPOV-Mitglieder pdf, Liste der UPOV-Mitglieder
(i)  Anschriften der Sortenschutzämter  
(j)   UPOV-Organigramm UPOV-Organigramm

(k)

Datenbanken und Information  
(l)   Datenbank für Pflanzensorten  
(m)   GENIE-Datenbank  
 

 

Zum Seitenanfang